eurogoo.de - Ihr Reiseportal für West-, Nord- und Südeuropa
Merkzettel (128)
Beratung & Buchung
Telefon+49 (0)9436 - 30 19 134
Mo-Fr. 9-18 Uhr

Winterzauber Nordlichter

  • Island
  • Naturreisen

Reise Nr. 8935

  • Abendliche Nordlichtsuche
  • Gletscherlagune Jökulsarlon
  • Neu eröffnetes Lava Centre in Hvollsvöllur

Kommen Sie im Winter nach Island! Gehen Sie mit auf eine fesselnde Nordlichtsuche und bekommen Sie einen Eindruck von dieser bizarren, aber schönen Insel.

Winterzauber NordlichterWinterzauber NordlichterWinterzauber NordlichterWinterzauber Nordlichter

Reiseverlauf:

1. Tag: Willkommen auf Island

Am Flughafen Keflavík gelandet, geht es mit dem Flybus zum Hotel nach Reykjavík. Wir sind gespannt: vielleicht entdecken wir schon heute erste Nordlichter. 50 km

2. Tag: Von Reykjavík nach Vík

Der Nationalpark Thingvellir ist historisch und geologisch von großer Bedeutung. Wir lassen uns von der Reiseleitung an dem bereits im Mittelalter zur Versammlung genutzten Ort die tektonische Verschiebung der Kontinentalplatten erklären. Im geothermisch aktiven Gebiet Haukadalur erwartet uns ein weiteres Naturschauspiel: Hier bricht der Geysir Strokkur in regelmäßigen Abständen aus. Nicht weit entfernt befindet sich der wohl bekannteste Wasserfall Islands, der Gullfoss, der »Goldene Fall«. Auf einer isländischen Farm sehen wir die robusten Islandpferde. Nebenan, in den geothermal beheizten Gewächshäusern kosten wir saftige Tomaten. Wir folgen der Südküste bis nach Vík. Bevor wir hier abends auf Nordlichtsuche gehen (witterungsabhängig), erfahren wir mehr über dieses bezaubernde Phänomen. 295 km (F)

3. Tag: Feuer und Eis

Wir steuern entlang der zahlreichen Gletscherzungen des Vatnajökull zur Gletscherlagune Jökulsárlón. Sie ist erst vor etwa 60 Jahren entstanden. In ihrem Schmelzwasser treiben über tausend Jahre alte Eisberge, die eine Höhe von bis zu 15 Metern erreichen. Auf unserem Rückweg besuchen wir den Nationalpark Skaftafell, über dem Islands höchster Gipfel Hvannadalsjúkur thront. 390 km (F)

4. Tag: Von Vík nach Reykjavík

Wir staunen über die majestätischen Wasserfälle Skógafoss und Seljalandsfoss, ehe wir auf dem Weg nach Westen das Panorama des Mýrdalsjökull, der Katla, genießen. Anschließend erleben wir interaktiv Themen Rund um Vulkanismus und Erdbeben im neu eröffneten Lava Centre in Hvolsvöllur. Halten Sie Ihre Badesachen bereit! Wir beenden unsere Erkundung Islands an der weltberühmten Blauen Lagune. Hier besteht optional die Möglichkeit, bei winterlicher Kulisse ein Bad im türkisblauen, entspannenden Thermalwasser zu nehmen. 260 km (F)

5. Tag: Abschied von Island

Mit dem Flybus geht es zum Flughafen Keflavik, von dem aus die Flüge nach Hause starten. 50 km (F)

Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen bleiben ausdrücklich vorbehalten.

(F=Frühstück)

Ihre Hotels

OrtN?chte/HotelLandeskat.
Reykjav?k1 Klettur3
V?k i M?rdal2 Hotel Katla3
Reykjav?k1 Klettur3

Im Reisepreis enthalten

  • Zug zum Flug *
  • Flüge mit renommierter Fluggesellschaft in der Economy - Class bis/ab Keflavík*
  • Luftverkehrssteuer, Flughafen - und Flugsicherheitsgebühren*
  • Ausflüge im komfortablen Reisebus mit Klimaanlage
  • Transfers mit dem Flybus am An - und Abreisetag (ohne Reiseleitung)*
  • 4 Hotelübernachtungen (Bad oder Dusche/WC)
  • 4x Frühstück
  • Deutsch und englisch sprechende qualifizierte Erlebnisreiseleitung (Tag 2 bis 4)
  • Im Nationalpark Thingvellir
  • Am Goldenen Wasserfall Gullfoss
  • Islandpferde und geothermal beheizte Gewächshäuser
  • Gletscherlagune Jökulsárlón
  • Majestätischer Skógafoss und Seljalandsfoss
  • Besuch des Lava - Center in Hvolsvöllur
  • Alle Eintrittsgelder und Nationalparkgebühren
  • Reiseliteratur zur Auswahl

Wunschleistungen

  • Aufpreis Zug zum Flug 1. Klasse: 82,- €
  • Eintritt Blaue Lagune (4. Tag)¹: 80,- €

  • Mindestteilnehmerzahl: 2

Weitere Island Reisen